The Cancer Journals Revisited (OmU)

Bitte gib uns ein Feedback!

Sollte etwas wider Erwarten nicht funktionieren, zögere bitte nicht, es uns mitzuteilen.
Hat alles funktioniert? Sehr gut, auch hierzu sind wir auf Dein Feedback gespannt.

Wie hat Dir dieses Programm gefallen?
Sehr gutGutNicht so gut

Wie hast Du von uns erfahren?
RadioPresseEmpfehlungInternet

Wie hat Dir das Online-Format gefallen?
Sehr gutGutNicht so gut
Anmerkung
Wenn es Probleme gab, versuche es bitte so genau wie möglich zu beschreiben: Welches Anzeigegerät, welches Betriebssystem, welcher Browser, Stream auf Smart-TV, etc. Dies hilft uns besser zu werden. Hab vielen Dank.


Ich bin mit der Auswertung meiner gesendeten Feedback-Angaben einverstanden.

Aktivistinnen, Schriftstellerinnen und Künstlerinnen, bei denen Brustkrebs diagnostiziert wurde, rezitieren Passagen aus Audre Lordes berühmten Manifest von 1980. Kritisch und poetisch zugleich reflektiert der Dokumentarfilm die prekären Bedingungen des Überlebens, insbesondere die Schwarzer Frauen.

Female activists, writers and artists who have been diagnosed with breast cancer recite passages from Audre Lorde’s famous manifesto of 1980, critically and poetically reflecting on the precarious conditions of survival, especially for black women.

The Cancer Journals Revisited (OmU)

US · 2018 · 98min. · englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln · FSK keine Angabe · Mit Gästen.
Regie: Lana Lin